07
Jan
10

koh samui

mit einiger verspaetung und schon in vietnam angelangt, hier noch ein nachtrag zu thailand:

simon und ich trafen mama auf dieser insel um dort 3 tage und dann nach koh tao den jahreswechsel zu verbringen.

samui ist relativ gross und eher verschrien, anlaufstelle fuer sextouristen zu sein (was man nicht ganz bestreiten kann). dennoch gibt es hier einige schoene plaetzchen. die see ist hier zwar rauher und man ist nicht ganz so allein wie auf koh hai aber dafuer kann man super mit dem moped die insel erkunden. alles in allem hatte auch samui seinen reiz.

silver beach

die voegel hier waren sehr anhaenglich und gut genaehrt.

hier gabs die besten ananas und mangos direkt zum liegestuhl geliefert.

das war unser hotel. der pool war zwecks der rauhen see nicht so eine schlechte idee.

ein moped trip brachte mich zu diesem tempel …

loewen anus

der tempel war keine grosse touristenattraktion

dafuer umso besser, um zu relaxen

dieses regal hier beherbergt nur fischsauce. es gab aber auch immerhin 1 flasche balsamico im sortiment.

neben unserem hotel stand der grandfather rock..

von dem ich mich jedoch weniger beeindrucken liess. stattdessen kauften mom und ich mangosteen und andere fancy kosmetiksachen 🙂

eines abends beschlossen wir, uns kulturell zu bilden.

und machten uns auf in eine bar

und waermten uns auf fuer das was kommen wurede

ladyboys!!! 🙂

performing barbie girl

ein grindiger tourist versucht in der pause hinter den vorhang zu schauen.

sylvester in samui: 2 gitarreros gaben hotel california zum besten und ich fuehlte mich ein bisschen wie auf einem kreuzfahrtschiff.

zu essen gabs auch massig

und NATUERLICH gab es thai dance und NATUERLICH musste ich mittanzen und andauernd laecheln. das hier zeigt mich nach meinem laechelkrampf.

kurz vor mitternacht liessen wir diese ballons steigen.

und dann PENG! happy 2010!

der sekt den mama bestellte war blau.

am flughafen am weg nach bangkok fuer einen stop over und dann weiter nach vietnam.

bai bai thailand!

Advertisements

1 Response to “koh samui”


  1. 1 paul
    07/01/2010 at 20:50

    schön wieder was von Dir zu lesen!wie mann unschwer sehen kann, lasst ihr es euch echt gut gehen!und es fällt euch gar nicht schwer! wie die Bilder zeigen! Während ich das lese beträgt unsere Außentemperatur – 7 °! und für morgen sind schwere Schneefälle angesagt! speziell im Osten!/ Wien! Also denk daran während du ins Wasser springst oder mit dem Moped auf Erkundungstour gehst! Win versinkt im Schnee!
    Bis bald! habs weiterhin richtig fein! und pflücke den Tag!und schlürfe seinen Inhalt! den dieser kommt so nie wieder!
    lg
    Paul


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


WIE SPÄT HABEN WIR EIGENTLICH ?

January 2010
M T W T F S S
« Dec   Feb »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Advertisements

%d bloggers like this: